Ein Doppel-Fassbecher in 13 Lot Silber - Hanau um 1870

Art. Nr.10252

 

Ein Doppel-Fassbecher gearbeitet in 13 Lot Silber (812,5/1000), umlaufend mit Feston- und Traubendekor. Im Boden je ein Wappen mit Helmzier. Innenvergoldung.

Aus der Zeit des Historismus um 1870. Hersteller: Neresheimer, Hanau

 

Höhe je ca. 7 cm

Höhe geschlossen ca. 13 cm

Durchmesser ca. 6,5 cm

Gewicht ca. 228 Gramm

– VERKAUFT –

Facebook
Google+
Twitter
WhatsApp
Drucken