Ein Münzbecher in 800er Silber mit 3 Münzen aus dem 18. Jahrhundert

Art. Nr. 98211

Ein Münzbecher gearbeitet in 800er Silber – mattiert – schauseitig mit 3 Münzen aus dem 18. Jahrhundert:

Ein Taler 1765 Kurfürst Maximilian III. Joseph – Patrona Bavariae,

ein Taler 1767 Kurfürst Maximilian III. Joseph – Wappen,

ein 8 Reales 1792 König Karl IV. von Spanien.

Fein graviertes Monogramm CFW

Hersteller Koch und Bergfeld – Verkäufermarke Hofgoldschmied Carl Rusch, Hannover.

Höhe ca. 12 cm

Durchmesser ca. 7,5 cm

Gewicht ca.  213 Gramm

Facebook
Twitter
WhatsApp
Drucken