Ein silbervergoldetes Zigarrenetui in 875er Silber - Jugendstil-Dekor und "Die drei Recken" Motiv

Art. Nr. 10870

Ein silbervergoldetes Zigarrenetui mit Jugendstil-Dekor in Anlehnung an das Gemälde „Die drei Recken (Bogatyr)“ von Victor Wasnezow (das Gemälde entstand 1898 – heute in der Tretiakov-Galerie, Moskau).

Eine seltene Zigarrendose in der Jugenstilelemente mit altrussischen Symbolik kombiniert wird. 

Die Dose ist in 875/1000 Silber gearbeitet und vergoldet.

Entstanden wohl 1900/10. Meistermarke Grigoriev Polykarp (Werkstattmeister ab 1883 bis ins frühe 20. Jahrhundert).

Spätere russische Repunzierung – Stadtmarke Moskau 1927 – 1955).

Höhe ca. 2 cm

Breite ca. 10 cm

Länge ca. 12,5 cm

Gewicht ca. 255 Gramm

Facebook
Google+
Twitter
WhatsApp
Drucken